Die Künstlerin Sandra Ney präsentiert

                       Urkraft

                informelle und keltische Malerei

Der Verkaufserlös aus den Bildern geht zu 50% an das Haus Müllestumpe
und zu 50% zum Erhalt des Bonner Frauenmuseums als Spende.

Öffnungszeiten: Dienstag- Samstag: 17-22 Uhr
                             Sonntag: 11-22 Uhr
                             Montag: Ruhetag

( Ende der Ausstellung: 30. November 2017)